Foto: Jens Liebscher

30.10.2023

Mit anschließendem Überraschungsfilm

Zum 60-jährigen Jubiläum der bekannten Fernsehfassung „Dinner for One oder Der 90. Geburtstag“ präsentieren wir gemeinsam mit den Einbecker Lichtspielfreunden am Samstag, den 30. Dezember ab 19 Uhr ein angepasstes Theaterstück in Eigenregie.  Der Klassiker wird in einer deutschen Übersetzung aufgeführt.


Das Bühnenstück über die alte Miss Sophie, die ihren 90. Geburtstag allein mit ihrem Butler James feiert, besitzt Kultstatus. James vertritt reihum Sophies bereits verstorbene Freunde, muss jeweils in deren Namen auf Miss Sophie anstoßen - und wird dabei immer betrunkener und verliert zusehends seine würdevolle Haltung. Das Stück bietet mehrere Running Gags, von denen das Stolpern über den Kopf des Tigerfells der Bekannteste ist.


Die offizielle Uraufführung fand bereits 1948 in London statt.

In Deutschland ist der Sketch inzwischen fester Bestandteil des Silvestertages aller Dritten Programme der ARD. Er ist die weltweit meistwiederholte Fernsehproduktion und wurde deswegen 1988 in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen. In vielen Haushalten ist die Kultsendung fester Bestandteil des Silvesterprogramms.


Am Tag vor Silvester kann man nun Fräulein Sophie und ihren Butler James in einer deutschen Variante live im NEU-Deli erleben. Im Anschluss an das ca. 20 minütige Theaterstück erwartet die Besucher noch etwas Besonderes. Auch hier werden die Gäste um Jahre zurück versetzt. Auf der Kinoleinwand wird ein zum Jahreswechsel passender Überraschungsfilm gezeigt. So mancher kennt ihn aus dem Fernsehprogramm, aber wahrscheinlich wenige haben ihn schon einmal auf der großen Leinwand erlebt. Jetzt ist der Zeitpunkt dafür gekommen, das nachzuholen. Freuen Sie sich mit den Aktivitätern auf einen geselligen Abend. 


Der Eintritt ist kostenfrei! 

Wir freuen uns über eine kleine Spende.


Ort: NEU-Deli, Münsterstr. 12, Einbeck

Folge uns auf:

IMPRESSUM    |    DATENSCHUTZ